• 0

Teilnahme ohne Kaufverpflichtung
* Pflichtfelder

Zu den Teilnahmebedingungen
Schließen[x]

Teilnahmebedingungen - großes „Herbst-Gewinnspiel 2017”



Teilnahmebedingungen - großes Herbst-Gewinnspiel 2017

1- Veranstalter des Gewinnspiels ist Françoise SAGET - S.A.S, 10 Domaine de LA MOTTE - 56200 LES FOUGERETS, Frankreich (im Folgenden: SAGET).

2- Eine Teilnahme an dem „großen Herbst-Gewinnspiel 2017“ ist in der Zeit vom 6. Juni 2017 bis zum 17. Oktober 2017 möglich. Die Teilnahme erfolgt durch Übermittlung des per Post übermittelten individuellen Vorteilscodes per Telefon (0800 627 03 39), im Internet (www.franziskasager.de/ grosses-Herbst-Gewinnspiel) oder durch Übermittlung des ausgefüllten Teilnahmescheins per Briefpost (Einsendeschluss ist der 12. Oktober 2017). Teilnahmeschluss ist der 17. Oktober 2017, 23:59 Uhr. Maßgeblich für die Einhaltung der Teilnahmefrist per Telefon ist die Uhrzeit des Anrufs, bei einer Teilnahme im Internet die Absendung bzw. bei einer Teilnahme per Post das Datum des Poststempels.

3- Als Gewinn wird verlost: Eine Auszahlung in Höhe von 10 000€. Das Gewinnspiel wird in Deutschland, Belgien, der Schweiz und Frankreich durchgeführt. Der Gewinner wird unter den Teilnehmern an dem Gewinnspiel aus allen genannten Ländern ausgelost.

4- Der Gewinner wird unter Aufsicht des Rechtsanwalts CARIOU (Gerichtsvollzieher in ROCHE BERNARD) am 24. Oktober 2017 unter allen Teilnehmern ausgelost. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar.

5- Der Gewinner wird von SAGET per Einschreiben an die vorliegende Adresse bis spätestens zum 14.11.2017 benachrichtigt. Sollte sich der Gewinner nicht innerhalb einer Frist von einem Monat nach der Benachrichtigung von SAGET melden und den Gewinn annehmen, verfällt die Möglichkeit der Annahme des Gewinns und es wird ein Ersatzgewinner ausgelost.

6- Die Teilnahme an dem großen Herbst-Gewinnspiel erfolgt zu den hier aufgeführten Bedingungen. Sie ist freiwillig und kostenlos und nicht abhängig von dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen. Auch eine Kundenbeziehung zu SAGET beeinflusst Ihre Gewinnchance nicht.

7- Teilnahmeberechtigt sind alle, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Mitarbeiter von SAGET und deren Angehörige sowie Mitarbeiter anderer Unternehmen, die mit der Durchführung dieses Gewinnspiels befasst sind, sind von der Verlosung ausgeschlossen. Die Teilnahme ist pro Person nur einmal möglich. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Teilnahmedaten ist der Teilnehmer selbst verantwortlich. Für technische Fehler bei der Übertragung und dem E-Mailverkehr übernimmt SAGET keine Haftung.

8- SAGET ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z.B. Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, doppelte Teilnahme, unzulässige Beeinflussung des Gewinnspiels, Manipulation etc. vorliegen. In diesen Fällen können ggf. bereits übergebene Gewinne nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden.

9- Der Rechtsweg zur Erlangung einer Teilnahmeberechtigung, eines Gewinns oder sonstiger Ansprüche in Bezug auf das Teilnahmeverhältnis ist ausgeschlossen. SAGET behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ohne Vorankündigung oder ohne Angabe von Gründen ganz oder teilweise zu modifi zieren oder zu beenden, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann. Aus einer vorzeitigen Beendigung können keine Ansprüche hergeleitet werden.

10- Schadensersatzansprüche gegenüber SAGET, die im Zusammenhang mit der Gewinnspielaktion und den übergebenen Gewinnen stehen, sind – soweit gesetzlich zulässig – unabhängig vom Rechtsgrund ausgeschlossen, es sei denn, SAGET hat vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt. Die gesetzliche Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz sowie bei der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit bleibt hiervon unberührt.

11- SAGET haftet nicht für Schäden aus der Beeinträchtigung der Verfügbarkeit der Website www.franziskasager.de, bei nicht zu vertretenden technischen Störungen und Ereignissen höherer Gewalt sowie von Dritten verursachten Störungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel und seiner Ausführung.

12- Sollte eine Bestimmung der Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

Datenschutzhinweise

(1) SAGET speichert und verwendet Ihre zum Gewinnspiel erhobenen Daten für die Durchführung des Gewinnspiels, also insbesondere für die Feststellung und Benachrichtigung des Gewinners und die Übermittlung des Gewinns.

(2) Eine weitere Nutzung Ihrer Daten, insbesondere zu Werbezwecken, findet nicht statt. Sie können jederzeit die Löschung Ihrer Teilnahme und der damit verbundenen Daten bzw. deren Sperrung für das Gewinnspiel verlangen und damit von der Teilnahme am Gewinnspiel zurücktreten. SAGET wird hierfür selbstverständlich keine gesonderten Kosten erheben (insbesondere wenn Sie uns per E-Mail benachrichtigen, entstehen Ihnen keine weiteren Kosten, außer den Übermittlungskosten nach den Basistarifen Ihres Providers).

Kontakt